Unterwegs im Land der langen weißen Wolken

15Oktober
2013

Ankunft in Auckland

Nach 26 Stunden reiner Flugzeit und insgesamt 55 Stunden unterwegs (dank Übernachtung am Frankfurter Flughafen und einem Tag Aufenthalt in Taipeh) bin ich endlich da angekommen, wo im Winter Sommer ist,andere Sterne am Himmel stehen und Autos auf der falschen Straßenseite fahren.
Völlig Jetlag- und Erkältungsgeplagt Ist mir mein Ankunftsort Auckland nicht in besonders guter Erinnerung geblieben. Die Stadt ist nur so überflutet von planlosen Backpackern und Work & Travellern. Deshalb hab ich mich auch, sobald die Formalitäten erledigt waren, auf den Weg gemacht. Vom Sightseeing-Programm kann ich allerdings sehr den Mt. Eden, einen inaktiven Vulkan, der die Stadt überragt, empfehlen. Und auch wenn Burger mit 10Dollar, wie so ziemlich alles, sehr überteuert sind, hat der im Lonely Planet als Attraktion ausgewiesene White-Lady-Burger tatsächlich phänomenal geschmeckt. :)

Auckland