Unterwegs im Land der langen weißen Wolken

29März
2014

Alexandra

Auf dem Weg nach Queenstown haben wir kurz in Alexandra Halt gemacht. Es ist im Sommer eines der wärmsten Orte in Neuseeland, weshalb es hier hauptsächlich viele Obstplantagen gibt. Übernachtet haben wir dort bei der Mutter unseres wunderbaren Dunedin-Hosts, die sich als genauso unendlich gastfreundlich herausgestellt hat. Sie hat uns auf eine kleine Sightseeing-Tour mitgenommen, was ein altes Goldgräberstädtchen und eine riesige Uhr in den Bergen (Warum genau es die gibt, wurde mir nicht so richtig klar, aber die Bewohner Alexandras sind ein bisschen stolz darauf, dass sie seit neuestem auch im Dunkeln leuchtet) beinhaltete.